Kinderchor

Proben:
Mittwoch, 14.30 - 15.30 Uhr (nicht in den Ferien)
im Martin-Luther-Haus, Uelzen, Pastorenstr. 6 (Saal)

Die Kinderchorarbeit an St. Marien hat eine lange und ungebrochene Tradition. In den letzten Jahren hat es immer wieder Kooperationen gegeben, so z. B. mit der benachbarten Lucas-Backmeister-Grundschule. Seit Mai 2014 gibt es zusätzlich eine Zusammenarbeit mit mit der Kirchengemeinde Veerßen.

Bei den Proben wird durch kindgerechte Stimmbildung die Singestimme „geweckt“ und gefördert. Wir proben geistliche Singspiele, geistliche und weltliche Lieder, üben Rhythmus und erstes „Vom-Blatt-Singen“. Als Besonderheit dieses Kinderchores an St. Marien ist das Mitwirken bei großen oratorischen Konzerten mit der St.-Marien-Kantorei, professionellen Gesangssolisten und Orchestern zu nennen.

     

Im Jahr 2016 hat der Kinderchor das Singspiel „Wir zeigen Gesicht“ von Thomas Riegler aufgeführt, das Krippenspiel am Heiligabend gestaltet und bei folgenden Konzerten der St.-Marien-Kantorei mitgewirkt: „The armed men“ (Karl Jenkins), „A Mass of the Chlidren“ (John Rutter), „Carmina Burana“ (Carl Orff), „Weihnachtsoratorium“ (Johann Sebastian Bach)

    

Manches Jahr findet in den Sommerferien eine „Kinderchor-Ferienaktion“ statt. Diese wird jeweils rechtzeitig in der Presse, auf dieser Homepage und im Gemeindebrief angekündigt.

Der Kinderchor wird geleitet von Kantor Erik Matz und Diakonin Vanessa Ruhnke

Anmeldungen und Informationen
im Kirchenbüro, Tel.: 0581 5115
oder im Kantorat, Tel.: 0581 77762